Rinder

  • Ambulante Fahrpraxis
  • 24 Std. Notdienstbereitschaft
  • Labmagenoperation (endoskopisch und konventionell)
  • Integrierte tierärztliche Bestandsbetreuung
  • Künstliche Besamung
  • Erstellung spezifischer Prophylaxe- und Impfprogramme
  • Blutuntersuchungen (Sofortlabor)
  • Klauenbehandlung
  • Eutergesundheit, Mastitis- Sanierungsprogramm

 

Jörg-Zander-arzt-web# web-Hochladen--Michael-Heppe FGS_Büren-Team-JV2 web--hochladen-frau Michael Behrendts DSC05820-web Final Ulrike Löhmer_web

 

Einladung Informationsgespräch

Sehr geehrte Milchviehhalter,

wie Sie wissen, ist die Kuh rund um die Geburt anfällig für Erkrankungen wie Milchfieber, Euterentzündung, Ketose und weitere mehr. Neue wissenschaftliche Erkenntnisse haben gezeigt, dass das Immunsystem des Rindes im geburtsnahen Zeitraum gezielt gestärkt werden kann. In diesem Zusammenhang möchte die Firma Elanco uns das Immunstimulanz Imrestor™ und dessen Einsatzmöglichkeit vorstellen.

Im Vorfeld wird Ihr bestandsbetreuender Tierarzt Sie ansprechen, welche Rolle diese Weiterentwicklung für Ihren Betrieb bedeuten könnte.

Unser Informationsgespräch für interessierte Betriebe zur Anwendung von Imrestor™ findet wie folgt statt:

Mittwoch 05.07.2017

13.00 in den Räumen der Tierärztlichen Gemeinschaftspraxis Büren

20.00 Gesellschaftsraum neuer Kuhstall Hof Schreiber, Hasenkammer 2 Medebach

Für das leibliche Wohl wird gesorgt.

Aus organisatorischen Gründen bitten wir um Anmeldung bis 30.06.2017.

 

Ihre Tierärztliche Gemeinschaftspraxis Büren

 

 

Bürener/Medebacher Rindertag 2017

Sehr geehrte Damen und Herren,

zur diesjährigen Winterveranstaltung am 16.02.2017 laden wir Sie herzlich ein.

Holger Mantel (Landwirtschaftskammer NRW) erläutert die anteilig größten Kostenfaktoren in der Milchproduktion. Zudem gibt er einen Einblick in die Betriebszweigauswertungen 2016.

Im Anschluss referiert Dr. Peter Zieger (Diamond V) über die optimale Gestaltung der TMR. Im Fokus dieses TMR-Audits stehen die homogene Mischung, die richtige Mischreihenfolge, die Höhe der Drehzahl und die erforderliche Mischzeit in Abhängigkeit vom jeweiligen Mischwagentyp.

Um eine kurze Anreise zu ermöglichen, werden zwei identische Veranstaltungen stattfinden.

                                                           Medebach                                        Büren

 

Datum:                                             16.02.2017                                       16.02.2017

Beginn:                                            10.00 Uhr                                         19.00 Uhr

Veranstaltungsort:                       Schützenhalle Medebach                  Hotel Zur Schanze

                                                           Schützenstr. 27                              Sebastianstr. 31

                                                           59964 Medebach                           33142 Büren

Für das leibliche Wohl wird gesorgt.

Aus organisatorischen Gründen bitten wir um eine Anmeldung (Fax/Tel./Email) bis zum 12.02.2017.

Über eine rege Teilnahme freuen wir uns!

Ihre Tierärztliche Gemeinschaftspraxis Büren