Schweine

Wir betreuen Ihre Schweine rund um alle Themen der Tiermedizin. Von regelmäßigen Bestandsuntersuchungen, umfassende Diagnostik mit eigener Sektionshalle über Homöopathie.

  • Regelmäßige Bestandsuntersuchungen
  • Frühzeitige Problemanalyse
  • Umfassende Diagnostik mit eigener Sektionshalle
  • Entwicklung von betriebsspezifischen Behandlungs- und Prophylaxeplänen
  • Homöopathie
  • Interpretation von Leistungsdaten
  • Beratung im Bereich der Fütterung, Haltungssysteme und Lüftung
  • Produktionsstufenübergreifende Betreuungskonzepte
  • Erstellung von Hygienekonzepten zur Qualitätssicherung

 

FGS_Büren-Team-RS FGS_Büren-Team-CS FGS_Büren-Team-JV2 web--hochladen-frau Michael Behrendts Thomas nolte web Christina-Röhling-web DSC05820-web

Bürener Schweinetag 2018

Der Bürener SchweineTag 2018 war ein voller Erfolg! Die unterschiedlichen Referenten haben ihre Themen lebhaft und praxisnah präsentiert. Im voll besetzten Theatersaal der Stadthalle Büren war zumeist eine gespannte Ruhe. Die Vorträge am Vormittag waren geprägt von sachlichen Informationen (Dr. Eddicks zum Thema PCV2)  und Hilfestellungen für betriebliche Entscheidungen (Tierschutz im Stall aus Sicht des Vet-Amtes durch TÄ Bettina Bertelt; Leitfaden Transportfähigkeit, Leitfaden Nottötung durch Dr. Delbeck, SGD Niedersachsen). Nach dem gemeinsamen Mittagessen (Versorgung durch Restaurant Lenniger aus Steinhausen) wurden alle durch den Referenten Prof. Nöhle über die moderne Medienlandschaft aufgeklärt und motiviert die eigene Arbeit der Bevölkerung darzustellen.

Wir danken allen, die zu dieser Veranstaltung beigetragen haben!

 

Das Team der Tierärztlichen Gemeinschaftspraxis Büren lädt Sie herzlich zum Bürener Schweinetag am

14. März 2018 von 10.00 bis ca. 16.00 Uhr in die Stadthalle Büren ein.
Wir bitten um Anmeldung bis zum 20. Februar 2018
Weitere Informationen entnehmen Sie bitte aus unserem Flyer.
Wir freuen uns auf Sie!
Bürener Schweinetag - Tierärzte Team FGS in Büren
Flyer:

Wir bitten um Anmeldung.

a. Email: fgs-vet@t-online.de
b. Telefon: 02951 – 98750
c. Fax: 02951 – 987515